Fußballhierarchien

Womit wir zur lang erwarteten (wirklich?) Frage kämen, welches der beliebteste Fussballclub in Thailand ist. Die Antwort ist der gleiche Machtkampf, der sich Jahr für Jahr an der Spitze der  … PREMIER LEAGUE abspielt! Ich sehe das Prestige derzeit in folgender Reihenfolge:

1.)    Manchester United

2.)    Arsenal FC

3.)    Chelsea FC

4.)    Liverpool

Tatsächlich ist die Präsenz der englischen Clubs erstaunlich und ihre Oberhand gegenüber Vertretern aus Spanien oder gar Deutschland eklatant. Von alt bis jung ist man stolz, wenn man eine Manchester United – Jacke oder eine Arsenalhose besitzt. Diese wird beim abendlichen Spaziergang über den Markt präsentiert. Eine Kombi, also ein komplettes Set, ist das nonplusultra und ist am häufigsten im Modell FC Chelsea zu sehen. Von Bars hängen Wimpel der berühmtesten Clubs herab und Lieferwagen sind mit dem Emblem und den berühmtesten Köpfen der Teams verziert. Der Kader beweist, es ist alles aktuell und spiegelt nicht die Vorlieben der 90er Jahre wider.

Der einzige nicht-englische Club, der halbwegs mithalten kann, ist natürlich der FC Barcelona. Allerdings weiß ich nicht, ob den Thais bewusst ist, dass Barcelona nicht in England liegt … 😉

Der Grund für die Liebe zum Mutterland des Fußballs ist sicherlich in dem pseudo-kolonialen Verhältnis Thailands zum UK zu sehen, das die Thais seit langem dazu veranlasst, sich an die Engländer anzugleichen, bevor diese die Differenzen zum Grund nehmen, das Land zu besetzen.

Im deutschen Duell steht es bisher 1:1 zwischen dem FC Bayern und Dortmund – aber: das Trikot der Bayern war schon ein paar Semester älter, so dass die Frage nach dem beliebteren (und besseren) deutschen Club geklärt wäre. Das junge Mädchen, das Laura auf dem Markt ansprach, um ihr zu erklären, dass sie aus Dortmund komme, suchte allerdings vom unbekannten Weißen angesprochen kichernd ihr Heil in der Flucht.

Die Thais selbst haben zwar auf jedem Schulhof einen Fußballplatz, das beliebteste Spiel, zumindest unter Erwachsenen ist aber Sepak Takraw, vergleichbar mit Volleyball, wobei nur die beim Fußball erlaubten Körperteile zu verwenden sind.

P1110214

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s